Titelbild

Termin: Do, 6. Mai 2021, von 16.30-18:30 Uhr über die digitale Plattform MS Teams

Zielgruppe: Eltern und Erziehungsverantwortliche von Mittelund Oberschüler*innen, Elternvertreter*innen, Interessierte

Referentinnen: Verena Bertignoll und Gudrun Schmid, Pädagogisches Beratungszentrum Bozen

Anmeldung: über den didaktischen Bildungsserver blikk: https://bit.ly/3dZVugQ innerhalb Donnerstag, 29. April 2021

Veranstalter: Pädagogische Abteilung

Jugendliche werden aktuell häufig als die Verlierer*innen der Corona-Pandemie dargestellt. Ihre Lebenswelt und ihr Alltag haben sich drastisch verändert: Schule findet häufig am heimischen PC statt, Freizeitaktivitäten werden stark eingeschränkt und soziale Kontakte sind kaum möglich. Dadurch wird die Bewältigung natürlicher Entwicklungsaufgaben junger Menschen erschwert und viele kommen an ihre Grenzen. In diesem Webinar wollen wir genauer hinschauen, uns mit der realen Situation Jugendlicher auseinandersetzen, Risiken benennen und vor allem auch Unterstützungsmöglichkeiten und Chancen aufzeigen. Wie können Eltern ihre Kinder in dieser herausfordernden Zeit begleiten?